18. Januar 2017

Kampf der Häuptlinge 3, oder: Wem nützen die Vorwahlen?

Nie mehr oder noch mehr „Kampf der Häuptlinge“? Wer die aktuellen Präsidentschafts(vor)wahlen betrachtet, kann nicht übersehen, worum es derzeit auf machtstrategischer Ebene geht: Um die Verhinderung […]
17. Januar 2017

Wie man wählen könnte …

… obwohl alles komplex und unvorhersehbar erscheint Unvorhersehbarkeit In den westlichen Demokratien scheint Unvorhersehbarkeit inzwischen das Vorhersehbarste zu sein, das es geben kann. 9. November 2016: […]
16. Januar 2017

Auf einen Kaffee mit dem „konservativen Saubermann“

Der Präsidentschaftskandidat der Républicains, François Fillon, setzte sich bei den Vorwahlen überraschend gegen seine Konkurrenten durch. Julie Hamann erklärt im Interview mit Detekor.fm seine Stellung im […]
12. Januar 2017

Das zersplitterte linke Lager

Bei den Sozialisten ist der Kampf um die Präsidentschaftskandidatur in die heiße Phase gekommen. Sechs Männer und eine Frau konkurrieren um den Posten – und dies, […]